Aktuelles Werk

Asteroid Now!

Warum die Zukunft der Menschheit in den Sternen liegtAsteroid Now

Autor: Florian Freistetter

Verlag: Hanser

Auch als ebook erhältlich.

Weiterlesen …

Videos

"Wie viel Astronomie steckt im Bier" - Vortrag im Hackspace Jena (2014)

Aktuelle Veranstaltung

19.04.2015 (Sonntag)

Die Neuentdeckung des Himmels - Auf der Suche nach fremden Welten und fremden Lebewesen

16:00

"Die Neuentdeckung des Himmels - Auf der Suche nach fremden Welten und fremden Lebewesen" - Vortrag im Planetarium Laupheim

Weiterlesen …

BLOG

Astrodicticum Simplex auf Scienceblogs.de:

Das Paradoxon der rationalen Entscheidung: Wählen gehen ist irrational!

Von 1. bis 20. April bin ich auf Reisen, halte Vorträge in der Pfalz und in Baden-Württemberg und mache auch ein wenig Urlaub. Für die Zeit meiner Abwesenheit habe ich eine Artikelserie über wissenschaftliche Paradoxien vorbereitet. Links zu allen Artikeln der Serie findet ihr hier. ——————————————————— Heute ist Sonntag. Und wie so oft am Sonntag…

Podcasts

Die neuesten Sternengeschichten hören:

Sternengeschichten Folge 125: James Clerk Maxwell und die Ringe des Saturn

"Es ist eine der beeindruckensten Anwendungen der Mathematik auf die Physik, die ich jemals gesehen haben". Das hat der königliche Astronom George Airy über die Arbeit des Mathematikers James Clerk Maxwell gesagt. Maxwell hat probiert zu erklären, woraus die Ringe des Saturn bestehen. Handelt es sich um eine feste Struktur? Eine Flüssigkeit? Eine Ansammlung einzelner Brocken? Vor Maxwell gab es viele Vermutungen, aber niemand war in der Lage gewesen, das Problem mathematisch rigoros anzugehen und zu berechnen, welche Arten von Saturnringen stabil sind und welche nicht. Maxwell hat die Antwort auf dieses Problem gefunden und die heutige Folge der Sternengeschichten erzählt davon.